Umleitung Karstwanderweg

Aufgrund von Forstarbeiten muss bis Ende Februar 2013 der Abschnitt des Karstwanderweges Hirschental bis zur Wegkreuzung im Kohnstein gesperrt werden.

Die Wanderer aus Richtung Nordhausen werden gebeten, ab Obersalza unterhalb der „Schnabelsburg“ durch das Gelände der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora zu gehen und dann weiter dem Verlauf des Kaiserweges nordwestlich der Gedenkstätte bis zum Komödienplatz zu folgen. Von dort führt auf der linken Seite eine südwestliche Weganbindung wieder zur Kreuzung im Kohnsteinforst auf den Karstwanderweg in Richtung Hörningen.

Aus Richtung Hörningen kommende Wanderer werden gebeten, an der Kreuzung im Kohnsteinforst nicht dem Verkauf des Karstwanderweges nach rechts zu folgen, sondern geradeaus weiter bis zum Komödienplatz zu gehen und von dort dem Kaiserweg in Richtung Nordhausen/Obersalza zu folgen, wo der Karstwanderweg wieder erreicht wird.

Andreas Heise