Rechtzeitig zum Frühlingsanfang und zu Beginn der Outdoor-Saison wird am Sonntag, 20. März um 11:00 Uhr und in Wiederholung am Dienstag, 22. März um 18:45 Uhr in den Central-Lichtspielen Herzberg der neue, vom Regionalsender TV 38 gefertigte Dokumentarfilm zum Karstwanderweg und zur Gipskarstlandschaft im Südharz gezeigt.

Der von den Landgesellschaften der drei Bundesländer geförderte 90-minütige Film wird für die drei Landkreise mit jeweiligen regionalen Vertiefungen und überarbeitet zum Gebrauch an den Schulen des Südharzes ausgefertigt. Auch eine TV-Ausstrahlung ist zu einem späteren Zeitpunkt vorgesehen. Die ArGe Karstwanderweg Südharz - Drei Länder Ein Weg - hat den Film in Auftrag gegeben und fachlich begleitet.

Ein Poster zur Premiere ist angehängt. Adresse: Central-Lichtspiele Herzberg, Hauptstraße 42a. Eintrittskarte erforderlich.